Schupfalm
Schwarzsee
Kamelisenalm
Unterstalleralm
Regenstein
Lackenkammern
Schupfalm
Schwarzsee
Kamelisenalm
Unterstalleralm
Regenstein
Lackenkammern

Herz-Ass Villgratental - Den Herzschlag der Alpen spüren


Gebirgspanoramaweg, rund um die Villgrater Berge

Übersicht

  • alpiner Gebirgsweg in fünf Tagesetappen mit täglichem Abstieg ins Tal
  • 79 km Wanderstrecke gesamt
  • 5830 Höhenmeter im Aufstieg
  • 5000 Höhenmeter im Abstieg
  • jede Etappe ist auch individuell planbar
  • Einzeletappen sind miteinander kombinierbar (ohne zusätzliche Abstiege, können einige Höhenmeter gespart werden)

 

Etappe 1: Almenweg zur Herrgottslärche

- Von Außervillgraten bis zur Reiterstube im Winkeltal - 17,7km Wegstrecke und 1260Hm im Aufstieg

Etappe 2: Über den Salzsteig in das Volkzein

- Von der Reiterstube über den historischen Salzsteig bis zur Volkzeiner Hütte - 13,8km Wegstrecke und 1200Hm im Aufstieg

Etappe 3: Weg der Quellen und des Wassers

- Von der Volkzeiner Hütte bis Unterstalleralm - 12,6km Wegstrecke und 830Hm im Aufstieg

Etappe 4: Über die Jöcher

- Unterstalleralm bis Kalkstein - 12,6km Wegstrecke und 1180Hm im Aufstieg

Etappe 5: Grenzlandweg zum Thurntaler Urban

- Kalkstein bis Thurntaler Gadein - 22,3km Wegstrecke und 1340Hm im Aufstieg


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Kommentare  

# chris 2017-08-09 19:42
Die Wandersaison 2017 ist voll angelaufen. Der Herz-Ass Villgratental Weitwanderweg wurde leicht angepasst und auf fünf Tagesetappen reduziert. Es gibt bei einzelnen Etappen noch eine Trumpf-Version mit einem besonderen Gipfelerlebnis.
Antworten